Der Login-Button befindet sich auf der Website des Accounts. In unserem Bespiel ist es der Account steuerkanzlei-muster.fastdocs.de.

Mit einem Klick auf den Login-Button öffnet sich die Login-Seite mit einem E-Mail-Eingabefeld.

An dieser Stelle wird die Haupt-E-Mail-Adresse des Accounts abgefragt. An diese Adresse werden die Benachrichtigungen versendet, wenn ein neuer Vorgang angelegt wurde. In unserem Fall ist es ein Postfach, auf das mehrere Mitarbeiter Zugriff haben.

Wenn die richtige E-Mail-Adresse eingetragen wurde, erscheint nach dem Klick auf den Button "Magic-Login-Link senden" eine Bestätigung.

Nun wird der Magic-Login-Link an die E-Mail-Adresse versendet.

Mit einem Klick auf den Button "Dashboard öffnen" wird der Login automatisch durchgeführt und das Dashboard im Browser geöffnet.


ACHTUNG, WICHTIG! Wenn sich nicht automatisch der selbe Browser öffnet, in dem der Login initiiert wurde, dann weichen die Einstellungen des Betriebssystems für den hinterlegten Standard-Browser ab. In diesem Fall muss der Link hinter dem Button aus der E-Mail kopiert und von Hand in dem Browser-Fenster geöffnet werden, mit dem der Login gestartet wurde.