Fehler #LN01124

Zeile 130 - Selektion des Mandanten fehlgeschlagen.
Prüfen Sie, ob der Mandant im aktuellen Datenpfad angelegt ist.


Ursachen und Problembehebung

  1. Die in der Import-Datei hinterlegte Mandantennummer falsch.
    In diesem Fall wenden Sie sich bitte mit der entsprechenden Formular-ID und der korrekten Mandantennummer an unseren Support. Dort wird die Angabe dann korrigiert und Sie erhalten eine neue Import-Datei.
    Alternativ können Sie die Mandantennummer in der Import-Datei selbst korrigieren.
  2. Der Mandant mit der in der Import-Datei hinterlegten Mandantennummer existiert nicht oder noch nicht.
    In diesem Fall legen Sie den Mandanten mit der entsprechenden Mandantennummer in Lohn & Gehalt an.


Mandantennummer selbst korrigieren

  1. Öffnen Sie die Import-Datei in einem Text-Editor
  2. Suchen Sie nach dem Begriff [Mandant] in der Datei.
  3. Aktualisieren Sie den fehlerhaften Wert.
  4. Speichern Sie die korrigierte Datei ab.
  5. Starten Sie den Prozess zum Importieren der Daten erneut.


Beispiel:

[Mandant]
  2; 10100

[Mandant]
  2; 10200